Adresse


urban souls e.V.

Merseburger Straße 37

04177 Leipzig

 

VR:3702




Spenden


Spendenkonto:

 

IBAN:

DE35 8605 5592 1100 6953 42

BIC:

WELADE8LXXX

 

Vielen Dank für die

Unterstützung!


Der Urban Souls e.V. erbringt gleichermaßen Leistungen

- als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe nach dem Sozialgesetzbuch VIII,

 

- als Förderer des Sports (Mitglied des Landessportbund Sachsen e.V.),

 

- als Träger der Altenhilfe,

 

- sowie als Förderer von Kunst, Musik und Kultur.

 

Im Rahmen dieser Leistungen erbringt der Verein, seine Mitglieder und sein umfangreiches Netzwerk zusätzliche Dienstleistungen, welche nachfolgend erläutert sind.



Beteiligungsprozesse


Beteiligungen von Bürgern und Nutzern ist eine wichtiger Bestandteil von Planungs- , Gestaltungs- und Durchführungs-Prozessen.

 

Durch Erfahrungen aus vielfältigen, jugendkulturellen, generationsübergreifenden und kultursensiblen Projekten sowie ein breites Netzwerk von Partnern, unterstützen wir kompetent bei Beteiligungsprozessen.

 


Skateanlagenplanung/-bau


Nutzerinteressen stehen bei der Planung und beim Bau von Skateanlagen an vorderster Stelle. Für wen sonst werden die Anlagen gebaut?!

 

Um diese Interessen mit denen von Kommunen, Architekten, Planern, Geldgebern und Jugendhilfe-Trägern zu vereinen, tritt der Verein als Mittler auf und begleitet durch alle Prozesse.

 

Der Verein ist unterstützend tätig in den Leistungsphasen 1-9 nach HOAI und setzt ebenso den Bau von Anlagen mittels Jugendbeteiligung um.

 


Veranstaltungen


Erlebnisse und eine einprägsame Außenwirkung erschaffen, ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für Veranstaltungen.

 

Sport-Wettkämpfe, Eröffnungsveranstaltungen, Konzerte, Pressekonferenzen, Kurse oder Beteiligungs-Workshops - unterstützen können wir von der Planung, Mittelbeschaffung, Öffentlichkeitsarbeit und Organisation bis zur Durchführung, Dokumentation sowie Evaluation.

 

Durch unser breites Netzwerk an Partnern und Unterstützern können wir ein umfangreiches Spektrum an innovativen Ideen umsetzen.

 


Beratung


Die Durchführung und Begleitung zahlreicher Projekte in den Bereichen Jugendkultur, Jugendhilfe, Sport, Kunst, Musik, Beteiligungsprozesse, Skateanlagenplanung/-bau, Fördermittel-/Sponsoren- Akquise und vieles mehr schafft eine Bündelung von umfangreichem Kompetenzen und Kontakten beim Verein.

 

Mit Erfahrungsaustausch, Wissens-Vermittlung und Kooperationspartner-Vermittlung agieren wir unterstützend.



Referenzen des Vereins und seiner Mitglieder (Auszug)


Verein:

 

1. Platz Familienfreundlichkeitspreis 2015 der Stadt Leipzig

2. Platz Jugendprojekte, Agenda21-Preis 2014 der Stadt Leipzig

1. Platz Jugendprojekte, Agenda21-Preis 2013 der Stadt Leipzig

 

Jugendbeteiligungsworkshops - Skateanlagen (Indoor/Outdoor) - seit 2002

(Sachsen, Sachsen-Anhalt)

 

Eltern-/Pädagogen Weiterbildungs-Workshops (Hip Hop Kultur) 2012

(Leipzig)

 

Little Sista Skatecup seit 2002

(Sport-Wettkampf, Leipzig)

 

180 Festvial 2012

(Sport-Wettkampf und Konzerte, Halle)

 

April April BMX Jam 2010-2011

(Sport-Wettkampf, Leipzig)

 

 

Sven Bielig - Vorstandsvorsitzender, Diplom Betriebswirt (BA):

 

Stellv. Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Leipzig für den

Stadtjugendring Leipzig e.V. (seit 2015)

 

Vorstandsmitglied im Stadtjugendring Leipzig e.V. - seit 2013

 

Jugendbeteiligungsworkshops - Skateanlagen (Indoor/Outdoor) - seit 2007

(Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen)

 

Mitglied im Quartiersrat Grünau der Stadt Leipzig - Fachbereich Sport - seit 2012

 

Winterclash - Aggressive Inline - seit 2007

(Administration Sportwettkampf, Berlin, Eindhoven (NL))

 

GWG Summer Session 2010-2011

(Sport-Wettkampf, Halle)

 

180 Festvial 2009-2012

(Sport-Wettkampf und Konzerte, Halle)

 

Summerclash - Aggressive Inline - seit 2008

(Administration Sportwettkampf, Berlin)

 

Jugendbeteiligungsprozess Skatepark Halle-Neustadt 2007-2009

(Im Rahmen der IBA 2010, Sachsen-Anhalt, Halle)

 

Wissenschaftssommer 2008

(Konzerte & Shows, Leipzig)

 

Streetboard Weltmeisterschaften 2007

(Sport-Wettkampf - Hamburg)

 

April April BMX Jam 2006-2011

(Sport-Wettkampf & Konzerte, Halle, Sondershausen, Leipzig)

 

ECE nova eventis 2005, 2006, 2010

(Ausstellung & Wettkampf & Workshops, Günthersdorf)

 

New Sports Skate Shows - 2006

(Show & Wettkampf, Zhengzhou (China))

 

Phäno in Motion - 2006

(Shows, Wolfsburg)

 

Berlin Thunder Fan-Fest 2006

(Shows, Berlin)

 

 

Kay-Uwe Lork - Vorstand, Diplom Grafiker (FH):

 

FYT Skateboard-Shop - seit 1996

(Einzelhandel, Dresden und Leipzig)

 

FYT Skatecup - seit 2000

(Sport-Wettkampf, Dresden und Leipzig)

 

Snowboard Cup 1996 - 2000

(Sport-Wettkampf, Sachsen)

 

Extremsport Festival - 1996

(Sport-Wettkampf & Konzerte, Dresden)

 

 

Ina Schubert - Mitglied, Diplom Pädagogin:

 

Mitarbeterin, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Philosophische Fakultät III Erziehungswissenschaften

 

Senioren Quartier Service - 2011 - 2014

(Projektleitung, Halle)

 

Konzeptionserstellung / Öffentlichkeitsarbeit / Netzwerkarbeit - seit 2008

(Vereinsverwaltung, Halle und Leipzig)

 

Altenarbeit / Altenpflege - 2007-2008

(Altenpflegeheim, Halle)

 

Stationäre Kinder- und Jugendhilfe - 2005

(Stationäre Erziehungshilfe, Halle)